Hauptmenü anzeigen Hauptmenü ausblenden

Was hat Gender mit Physik zu tun?

Prof. Tomas Brage wird den Keynote-Vortrag zum Women’s Career Day am Donnerstag, dem 12. April 2018, halten. Die Veranstaltung ist offen für alle, unabhängig von Forschungsgebieten und Disziplinen.

Unter dem Titel “Objectivity is all that Matters!? The Dynamics of Science and Gender in Physics” wirft Prof. Tomas Brage (Lund University) einen genaueren Blick auf den Zusammenhang von Gender und Physik. Physik wird häufig, nicht zuletzt von den Forschenden selbst, als eine objektive Wissenschaft gesehen, die uns als „Kultur ohne Kultur“ umgibt. Gleichzeitig werden unsere Geschichte, unsere Unterrichts- und Besprechungsräume (noch immer) von Männern dominiert. Dieses klare Paradox sollte jeden neugierig machen.

Cristiane Morais Smith, Mildred Dresselhaus Gastprofessorin 2016, wird ein Grußwort halten.

Bitte melden Sie sich per E-Mail zum Vortrag an: marie.lutz@cfel.de.

Zeit: 12. April 2018, 18 Uhr

Ort: Campus Bahrenfeld, CFEL, SR I-III, Luruper Chaussee 149, 22761 Hamburg

Im Anschluss an den Vortrag stehen Snacks und Getränke bereit.