Hauptmenü anzeigen Hauptmenü ausblenden

Kinderbetreuung in Notfällen

CUI bietet finanzielle und organisatorische Unterstützung bei der Kinderbetreuung in „Notfällen” an. Das ist die außerreguläre Betreuung, die notwendig wird, um der Forschung nachzugehen. Dazu zählen

  • CUI-relevante Arbeiten außerhalb der regulären Öffnungszeiten von Kinderbetreuungsstätten (im Allgemeinen 9 bis 17 Uhr),
  • Krankheitstage des Kindes, sofern es sonst in einer Kinderbetreuungsinstitution untergebracht ist

In diesen Fällen beraten wir Sie gerne und erstatten auf Antrag die Betreuungskosten. Kinderbetreuung durch Familienangehörige kann allerdings nicht erstattet werden.

Das entsprechende Formular finden Sie hier: Emergency Child Care Agreement

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne.

Gleichstellung

MarieMarie Lutz
Universität Hamburg, Geb. 61, Raum 25a
Luruper Chaussee 149
22761 Hamburg
Tel: +49-40-8998-6697
E-mail: cui.opportunity@cui.uni-hamburg.de